Dienstag, 28. Mai 2024

Baumsturz und Notfallmanagement par excellence: Kandeler Zeuge lobt Einsatzkräfte

18. April 2024 | Kategorie: Kreis Germersheim

Foto: Andreas Lexe

Kandel – Ein Bürger aus Kandel, Andres Lexe, berichtete dem Pfalz-Express von einem  Ereignis am Donnerstagmorgen auf der L549 bei Kandel. Denn seine Fahrt zur Arbeit wurde jäh unterbrochen, als etwa 80 Meter vor ihm ein mächtiger Baum auf die Straße kippte.

Ein entgegenkommendes Auto fuhr durch das plötzliche Hindernis, hielt aber nicht an. Lexe zögerte nicht, wählte den Notruf und informierte die Polizei über den umgestürzten Baum.

Noch während des Gesprächs mit den Beamten fuhr ein großer, orangefarbener Bus mit Anhänger heran, aus dem  Männer in Arbeitskleidung ausstiegen – die Straßenmeisterei. Sie machten sich unverzüglich daran, den Baum zu entfernen.

Dank der schnellen und professionellen Reaktion der Straßenmeisterei-Mitarbeiter konnte Lexe der Polizei berichten, dass die Straßenräumung bereits im Gange war. Innerhalb kürzester Zeit, in weniger als zehn Minuten, war die Fahrbahn dank des eingespielten Teams wieder frei und befahrbar. 

„Das war für mich der beste jemals miterlebte Service einer staatlichen Organisation und ich möchte mich auf diesem Weg herzlich bei den Helden dieses Morgens bedanken!“, so Lexe. 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen