Sonntag, 19. Januar 2020

Bad Bergzabern/Steinfeld: Motorradfahrer stirb bei Kollision

4. August 2013 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße

Keine Chance hatte der Motorradfahrer, der noch an der Unfallstelle verstarb.
Foto: Paulwip/pixelio.de

Bad Bergzabern/Steinfeld – Heute, am 4. August, starb ein 28-jähriger Mann aus dem Raum Pirmasens bei einem Motorradunfall auf der L 545 von Bad Bergzabern in Richtung Steinfeld.  

Der junge Mann fuhr dort gegen 13.30 Uhr mit seinem Motorrad, einer Kawasaki ZZR 600. In einer leichten Rechtskurve kam er aus bislang nicht geklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden Mercedes, der von einer 40-jährigen Frau aus dem Kreis SÜW gefahren wurde.

Der Motorradfahrer, der mit zwei Freunden unterwegs war, erlag noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen. Die Pkw-Fahrerin und ihr Ehemann erlitten einen Schock und leichte Prellungen.

An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Die Schadenshöhe wird auf ca. 35.000 Euro geschätzt. Während der Unfallaufnahme war die L 545 für ca. 4 Stunden gesperrt. (red/pi-bbz)

 

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin