Dienstag, 15. Oktober 2019

Annweiler: Brand im Keller eines Mehrfamilienhauses

22. April 2019 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße

Symbolbild: Pfalz-Express

Annweiler – Am 22. April gegen 23.30 Uhr kam es in Annweiler zu einem Brand in einem Mehrfamilienwohnhaus. Aus bislang unbekannter Ursache brach im Keller des Hauses Feuer aus. Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr konnte der Brand nach kurzer Zeit gelöscht werden.

Eine 69-jährige Hausbewohnerin musste durch die Feuerwehr mit der Drehleiter aus dem Dachgeschoss gerettet werden. Die Frau erlitt eine Rauchgasvergiftung. Sie wurde durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus verbracht. Das Gebäude wurde das THW gesichert. Die Gebäudeschäden sowie die Brandursache müssen noch ermittelt werden. Die Feuerwehr war mit 11 Fahrzeugen und 45 Kräften im Einsatz, der Rettungsdienst mit 6 Fahrzeugen und 12 Kräften, das THW mit 1 Fahrzeug und die Stadtwerke mit 1 Fahrzeug.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin