Donnerstag, 24. Oktober 2019

Alle Jahre wieder, die große Abschlussparty mit den wahren „Helden des Soul“: Letzter Percy-Hairless-Groove in 2016

3. Dezember 2016 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kultur, Landau
Foto: red

Foto: red

Landau. Zum vierten Mal werden Percy Hairless am kommenden Samstag, 17. Dezember, ab 19 Uhr bei der traditionellen Saison-Abschlussparty im Landauer Gloria Kulturpalast mit einer fulminanten Bühnenshow ihre Fans in die Jahre des wilden Soul zurückversetzen.

Eine Show, bei der es so viel zu sehen gibt, dass man fast das Tanzen vergisst – wäre da nicht dieser unablässige Groove, der unweigerlich in Beine, Herz und Seele geht.

Die Bühne gleicht einem Wohnzimmer. Das Interieur – entsprungen aus einem Film der 70er Jahre. Ein Spot kreist über abgestellte Instrumente.

Ein kleines Schlagzeug-Set in der Ecke, das goldene Blech von Posaune, Trompete und Saxophon spiegelt sich im gleißenden Scheinwerfer-Licht. Im Hintergrund läuft leise Musik vom Band. So beginnt sie, die Jahresabschluss-Party, die für die Musiker von Percy Hairless stets zum Höhepunkt der zurückliegenden Saison zählt.

Immer wieder lassen sich die Künstler neue Stilmittel einfallen, um die Show noch mitreißender zu gestalten. Eine Show, die selbst die größten Tanzmuffel aus ihren Ecken holt und mitfeiern lässt.

Percy Hairless, die zwölfköpfige Formation, hat in ihrer Heimatstadt Landau längst die Herzen aller Live-Musik Fans erobert. Ihr Soulprogramm beinhaltet nicht nur sämtliche Motown-Klassiker sondern immer wieder auch ausgesuchte, aktuelle Chart-Nummern. Und so machen Percy Hairless das, was sie am besten können: Entertainment & Party pur.

Hier lebt die Bühne, wippt die Stimmung von den Protagonisten mit ihren Instrumenten ungefiltert auf das Publikum über und sorgt für eine Ausgelassenheit, die einfach nur Freude vermittelt, Herzen berührt und glücklich macht.

Es ist diese unglaubliche Spielfreude, die man dieser Band abnimmt, die jeder spüren und greifen kann. Die echt ist, authentisch, wahrhaftig. Percy Hairless ist weit entfernt von abgestumpftem Berufsmusikertum, bei dem das Bühnenlachen vertragsmäßig daherkommt. Professionalität und lebhafter Spaß an Entertainment, an Musik der Marken Brown, Reding oder Picket, verschmelzen hier zu einem mitreißenden Party-Paket.

Für das Vorprogramm konnten Percy Hairless den Italo-Pop Songwriter Marco Augusto gewinnen, bei dem der zur Percy Hairless Familie gehörende Gitarrist Mac Barisch mitwirkt. Karten für das Event gibt es ausschließlich im Havanna Ticket Shop in Landau oder an der Abendkasse. (red)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte:

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin