Donnerstag, 23. September 2021

Ab Montag touren Impfbusse durch Rheinland-Pfalz

30. Juli 2021 | Kategorie: Kreis Germersheim, Kreis Südliche Weinstraße, Südwestpfalz und Westpfalz

Aushang, gesehen in Hauenstein (Südwestpfalz)
Foto: W. G. Stähle

Südpfalz/Mainz. Ab dem 2. August touren insgesamt sechs „Impfbusse“ durch Rheinland-Pfalz.

Im Vordergrund stehe ein noch niedrigschwelligeres und flexibleres Impfangebot. Es gelte das Motto „Hingehen, Personalausweis zeigen, Schutzimpfung erhalten“, teilt das Landesministerium für Wissenschaft und Gesundheit mit.

Insgesamt mehr als 200 Standorte würden angesteuert. In der Region Südliche Weinstraße und Südwestpfalz steht bereits am kommenden Montag, dem ersten Tag der Aktion, jeweils einer der Impfbusse in Landau und Rohrbach bereit.

Impfstoff kann gewählt werden

Die eingesetzten sechs mobilen Impfbusteams bieten ihre Leistungen ohne vorherige Terminvergabe an. Die Busse sind werktags an bis zu zwei Standorten im Einsatz, jeweils auf Supermarktparkplätzen von Aldi, Edeka, Penny, Rewe oder Wasgau. Impfwillige können wählen zwischen dem Vakzin von Johnson & Johnson und BioNTech. Umgesetzt wird diese Sonderimpfaktion mit dem Deutschen Roten Kreuz und in Kooperation mit den Supermarktketten.

Unbürokratisches Angebot für bislang Unentschlossene

„Es ist unser Ziel, noch Unentschlossenen ein einfaches und unbürokratisches Impfangebot zu machen“, begründet Staatssekretär Denis Alt vom Gesundheitsministerium diese Aktion. „Eine hohe Impfquote ist die beste Voraussetzung die Corona-Pandemie langfristig zu kontrollieren. Daher bieten wir flexible und unbürokratische Impfungen an, die dort sind wo die Menschen im Alltag verbringen.“

„Eine hohe Impfquote ist die beste Voraussetzung die Corona-Pandemie langfristig zu kontrollieren“, erklärt Ministerpräsidentin Malu Dreyer. „Für einen sicheren Herbst und Winter in Rheinland-Pfalz zählt jede Impfung. Wir wollen den nun ausreichend vorhandenen Impfstoff nutzen um noch flexibler und unbürokratischer zu werden und Menschen zu erreichen, die aufgrund Ihrer Lebenslage nur schwer die Impfung in einem Impfzentrum oder bei einem niedergelassenen Arzt wahrnehmen können.“ (Werner G. Stähle)

Die Termine der ersten Woche in der Süd/Südwest-Pfalz (ohne Gewähr)

Montag
2. 8. 21
Edeka Landau, Johannes-Kopp-Str.12

Wasgau Rohrbach, Hauptstraße 93

Dienstag
3. 8. 21

Wasgau Waldfischbach, Hauptstr. 90

Mittwoch
4. 8. 21

Penny Bad Bergzabern, Lindelbrunnstr. 1

Donnerstag
5. 8. 21

Wasgau Lustadt, Untere Hauptstraße 114

Penny Schwegenheim, Im Breiten Pfuhl 2

Freitag
6. 8. 21

Wasgau Pirmasens, Carl-Schurz-Straße 33

Penny Pirmasens, Blocksbergstr. 5

Alle Standorte und Zeiträume finden sich unter: https://corona.rlp.de/de/impfbus/
In Hauenstein wird der Impfbus am 24. August von 8 bis 18 Uhr bereit stehen.

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin