Dienstag, 13. April 2021

Zeiskam: Feldbrand – Ursache ungeklärt

4. September 2019 | Kategorie: Kreis Germersheim

Quelle: Feuerwehr Zeiskam

Zeiskam. Zu einem Feldbrand kam es am Dienstagmorgen (3. September) gegen 10.30 Uhr in der Nähe des Sportplatzes von Zeiskam in der Gemarkung „Bärenbusch“. 

Mit 17 Einsatzkräften, 2 in der Funkeinsatzzentrale, und 4 Reserve der Feuerwehren aus Zeiskam, Bellheim und Ottersheim konnte der Feuersaum rechtzeitig mit „Feuerpatschen“ effektiv gestopt werden.

Insgesamt waren fünf Feuerwehrfahrzeuge, darunter drei wasserführende Löschfahrzeuge mit insgesamt 3500 Liter Wasser, im Einsatz. Diese Wassermenge wurde zum Abschluss auf die Ränder der Brandfläche aufgebracht.

Der Brand konnte zwar rasch gelöscht werden, die Ursache konnte jedoch nicht geklärt werden. Ein Schaden entstand nicht. Die Polizei Germersheim war mit einer Streife vor Ort.

Die brennende Wiesefläche von ca. 1500 Quadratmeter ist teilweise durch Waldflächen eingegrenzt und liegt ca. 850 Meter südwestlich der Zeiskamer Mühle. An der nördlichen Wiesenfläche fließt auch die Queich entlang deren Uferböschung stark mit Schilf bewachsen ist.

Durch die zurückliegende Trockenheit war dieser Bereich stark gefährdet und auch die Windrichung spielte gegen die Feuerwehr.

Hinweise nimmt die Polizei Germersheim unter 07274/958-0 oder pigermersheim.presse@polizei.rlp.de entgegen. (pol ger/feuerwehr zeiskam)

Quelle: feuerwehr zeiskam

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin