Samstag, 31. Oktober 2020

Wörth: Verletzten Radfahrer umrundet und weggefahren

30. April 2016 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim
Foto: pfalz-express.de

Foto: pfalz-express.de

Wörth – Ein 48-jähriger Radfahrer musste in der Parkstraße beim Daimler Werk einem aus einer Parkplatzausfahrt ausfahrenden Pkw ausweichen.

Um nicht zusammenzustoßen, mussten sowohl der Radfahrer als auch die Autofahrerin bis zum Stillstand abbremsen. Dabei stürzte der Radfahrer über den Lenker.

Die Pkw-Fahrerin betrachtete sich die Situation kurz und fuhr dann um den Verletzten herum davon, ohne sich um diesen zu kümmern.

Der Mann zog sich bei dem Sturz diverse Prellungen, Zerrungen und Abschürfungen zu. An seinem Rad entstand Sachschaden in Höhe von etwa 100 Euro.

Die etwa 25-30 Jahre alte Unfallverursacherin war mit einem gelb-orangefarbener älterer Opel Corsa mit SÜW-Kennzeichen unterwegs.

Hinweise bitte an die Polizei Wörth, Tel. 07271-9221-0 oder piwoerth@polizei.rlp.de

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin