Dienstag, 16. August 2022

Volt: Großkarlbacher tritt als Direktkandidat für die Bundestagswahl im Wahlkreis 208 an

25. Mai 2021 | Kategorie: Bundestagswahl 2021, Leute-Regional, Neustadt a.d. Weinstraße und Speyer, Politik regional

Sebastian Sklubal tritt für den Wahlkreis 208 an.
Foto: privat

Neustadt/Speyer. Die Mitglieder der paneuropäischen Partei Volt haben am vergangenen Mittwoch ihren Direktkandidaten für den Wahlkreis Neustadt-Speyer gewählt.

Gewonnen hat der 40jährige Unternehmensberater Sebastian Sklubal aus
Großkarlbach.

„Ich bin dankbar für das Vertrauen meiner Partei und freue mich sehr, den Wahlkreis 208 vertreten zu dürfen. Ich bin Pfälzer – kenne die Menschen hier, weiß, dass wir in einer der schönsten Ecken Deutschlands leben und dass wir nicht nur guten Wein machen können.

Unsere Region ist auch ein Top-Wirtschaftsstandort, der dazu noch im Herzen von Europa liegt. Das bietet unseren Firmen und den Menschen hier herausragende Chancen.“

Sklubals Schwerpunkte liegen in der Umweltpolitik und Demokratieförderung.

Die Partei VOLT setzt sich für bessere Bildung, die Digitalisierung, mehr Transparenz, soziale Gleichberechtigung, eine gesunde Umwelt, mehr demokratische Beteiligung der Bürger, eine Reform der EU, ein.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen