Montag, 18. November 2019

„Unser Dorf hat Zukunft“: Neupotz auf Platz 1 in der Sonderklasse

29. April 2014 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim

Bürgermeister Emil Heid  (3.v.li.) mit der Kreiskommission bei der Besichtigung von Neupotz.

Neupotz – Der Sieger im Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft 2014“ in der Sonderklasse steht fest: Den ersten Platz belegt Neupotz mit 91 Punkten vor Wörth-Büchelberg mit 82 Punkten. Das teilte Landrat Dr. Fritz Brechtel mit und gratulierte umgehend der Siegergemeinde.

 Akribisch hatte die achtköpfige Kommission die Wettbewerbsteilnehmer unter folgenden Kriterien unter die Lupe genommen: Entwicklungskonzepte und wirtschaftliche Initiative, bürgerschaftliches Engagement/soziale und kulturelle Aktivitäten, Baugestaltung und -entwicklung, Grüngestaltung und -entwicklung/das Dorf in der Landschaft. Beide Bewerber präsentierten ihre Gemeinde eindrucksvoll, was die Entscheidung nicht einfach machte.

Neupotz überzeugte vor allem bei der Baugestaltung und Bauentwicklung sowie den sozialen und kulturellen Aktivitäten.

Neupotz nimmt nun am Gebietsentscheid Rheinhessen-Pfalz im Juni teil. Die Bestplatzierten innerhalb dieses Wettbewerbs wiederum qualifizieren sich für den Entscheid auf Landesebene.

 

Der Platz um die Neupotzer Kirche wurde erst im letzten Jahr neu gestaltet.
Fotos: pfalz-express.de/Licht

 

Im „Juze“ in Neupotz fühlen sich die Jugendlichen ausgesprochen wohl.

 Information:

Die Kreiskommission setzte sich zusammen aus: Friedel Hartmann (Vertreterin der Landfrauen, Steinweiler) Gunter Nied (Dipl.Ing. Raum- und Umweltplanung, Schwegenheim), Peter Bolleyer (Dipl.Ing. Bauwesen, Kreisverwaltung Germersheim), Uwe Meißner (Vertreter der Naturschutzbehörde bei der Kreisverwaltung Germersheim), Petra Gerstner-Seeber (Dipl.Geographin Regional- und Landesplanung, Kreisverwaltung Germersheim), Doris Kaffenberger (Dipl.Ing. Denkmalpflege, Kreisverwaltung Germersheim), Heinrich Kindler (Dorferneuerungsbeauftragter der Kreisverwaltung Germersheim), sowie als Kommissionsleiter Michael Gauly (Dipl.Ing. Bauwesen und Fachbereichsleiter des Bereiches Bauen und Kreisentwicklung beim Landkreis Germersheim).  (red)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin