Mittwoch, 08. Juli 2020

Unfall bei Westheim – Fahrer aus dem Auto geschleudert

18. August 2013 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim

Noch ein schwerer Unfall am vergangenen Wochenende im Kreis Germersheim.
Foto: Polizei Germersheim

Westheim – Am Sonntag, gegen 21 Uhr, befuhr ein 35-jährige Fahrer alleine mit seinem BMW 3 Cabriolet die Landstraße 538 von Westheim kommend in Fahrtrichtung Bellheim.

In Höhe der Einmündung Wertholzlager/Mülldeponie kam er in einer leichten Linkskurve aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit und vermutlich unter Alkoholeinfluss rechts von der Fahrbahn ab auf den Grünstreifen. Da gerade an dieser Stelle eine schanzenförmige Schutzplanke beginnt,wurde das Fahrzeug in die Luft geschleudert und überschlug sich.

Bei dem Überschlag wurde der nicht angegurtete Fahrer aus dem Wagen geschleudert. Er wurde schwer verletzt und in die BG Unfallklinik nach Ludwigshafen gebracht. Es besteht Lebensgefahr. (pi-ger)

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin