Mittwoch, 18. September 2019

Thomas Hitschler unterwegs in der Südpfalz: Termine vom 24. bis 29. Juli

23. Juli 2017 | noch keine Kommentare | Kategorie: Allgemein, Kreis Germersheim, Kreis Südliche Weinstraße, Politik regional
Thomas Hitschler.

Thomas Hitschler.

Südpfalz. „Wer die Südpfalz in Berlin vertritt, muss auch permanent in der Südpfalz unterwegs sein“, lautet das Credo des südpfälzischen Bundestagsabgeordneten Thomas Hitschler (SPD).

Nach diesem Anspruch gestaltet er seine Veranstaltungen wie die Südpfalz-Gespräche, Stammtische, Haustürbesuche und Sprechstunden vor Ort.

Seit Februar ergänzt ein weiteres Format dieses Angebot: Hitschler lädt interessierte Bürger zu Ortsrundgängen ein.

Die ortskundigen Experten ermöglichen allen Interessierten einen neuen Blick auf ihre Heimat. Dabei wird auch thematisiert, wo es im Ort noch Handlungsbedarf gibt.

Auch zukünftig runden Bürgersprechstunden, Einrichtungsbesuche oder Wohnzimmergespräche die Ortsrundgänge ab. Während der gesamten Tour steht Hitschler für Gespräche bereit.

Seit Anfang Juli macht Thomas Hitschler fast täglich Haustürbesuche in der Südpfalz.

Hier eine Auflistung:

Haustürwahlkampf-Termine

Kreis Germersheim

Dienstag, 25. Juli, 10-11 Uhr in Vollmersweiler
Dienstag, 25. Juli, 17-19 Uhr in Lingenfeld
Donnerstag, 27. Juli, 13-15 Uhr in Winden

Donnerstag, 27. Juli, 13-15 Uhr in Steinweiler
Freitag, 28. Juli, 10.30-12.30 in Maximiliansau

Freitag, 28. Juli, 14.30-16.30 in Wörth-Dorschberg

Samstag, 29. Juli, 16-18 Uhr in Berg

Kreis SÜW

Montag, 24. Juli, 14-16 Uhr in Altdorf

Dienstag, 25. Juli, 11-12 Uhr in Dierbach

Dienstag, 25. Juli, 14.30-16.30 in Rhodt u. Rietburg
Mittwoch, 26. Juli, 10-11 Uhr in Eußerthal

Mittwoch, 26. Juli, 13-15 Uhr in Rinnthal

Samstag, 29. Juli, 13-15 Uhr in Insheim

Hinzu kommt ein Ortsrundgang in Lustadt am Montag, 24. Juli ab 16.30 und eine Ortsbegehung mit dem SPD Stadtverband Wörth in Schaidt am Freitag, 28. Juli um 17 Uhr. (red)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin