Sonntag, 20. Oktober 2019

Beiträge zum Stichwort ‘ Kanzlerkandidatur ’

Bundestagswahl: Union schmiedet Fahrplan für Kandidatenkür

22. Oktober 2016 | Von

Berlin  – Trotz der Differenzen in der Flüchtlingspolitik zeichnet sich ab, dass die CSU im Bundestagswahlkampf 2017 eine erneute Kanzlerkandidatur Angela Merkels unterstützen wird. „Angela Merkel ist unsere Kandidatin. Daran kann es keinen Zweifel geben“, sagte CSU-Vizechef Manfred Weber dem „Spiegel“. „Und ich würde mir wünschen, dass diese Aussage rasch kommt – von ihr und
[weiterlesen …]



SPD-Generalsekretärin hält an Zeitplan für Kanzlerkandidatenkür fest: „Eventuell auch Urwahl möglich“

8. Oktober 2016 | Von
Katarina Barley

Berlin  – Trotz des wachsenden Widerstands in der SPD gegen eine Kanzlerkandidatur Sigmar Gabriels hält die Generalsekretärin der Partei, Katarina Barley, am Zeitplan ihrer Partei fest. „Wir haben einen Zeitplan. Anfang 2017 wird klar sein, wer als SPD-Kanzlerkandidat ins Rennen geht“, sagte Barley der „Welt“. „Offiziell nominiert wird dann im Frühjahr.“ Bis dahin müsse man
[weiterlesen …]



Vorbehalte in SPD gegen Kanzlerkandidatur Gabriels: „Fehlendes Vertrauen“

30. September 2016 | Von

Berlin – Nach dem Plädoyer für Sigmar Gabriel aus der nordrhein-westfälischen SPD werden parteiintern offenbar Zweifel an der Eignung des Vorsitzenden zum Kanzlerkandidaten laut. In einer Sitzung der niedersächsischen SPD-Bundestagsabgeordneten wurden Fraktionschef Thomas Oppermann nach Informationen der „Süddeutschen Zeitung“ am Donnerstagmorgen massive Zweifel entgegengehalten, ob Gabriel der richtige Kandidat sei. Ausgangspunkt war ein Bericht der
[weiterlesen …]



Merkel will Wiederwahl zu CDU-Vorsitz mit Kanzlerkandidatur verknüpfen

29. August 2016 | Von

Berlin  – Prominente Vertreter der CDU-Spitze gehen offenbar davon aus, dass Angela Merkel sich bereits auf dem CDU-Bundesparteitag Anfang Dezember in Essen als neue Kanzlerkandidatin der Union präsentieren wird. Dort stellt sie sich für weitere zwei Jahre zur Wiederwahl als CDU-Vorsitzende und plant laut eines Berichts der „Bild“, beide Kandidaturen miteinander zu verknüpfen. Das habe
[weiterlesen …]



Scholz lehnt mehrere Bewerber für SPD-Kanzlerkandidatur ab

16. Mai 2016 | Von
Olaf Scholz

Berlin- Hamburgs Erster Bürgermeister Olaf Scholz lehnt einen Vorschlag von SPD-Chef Sigmar Gabriel, nach dem zwei oder drei Bewerber um die Kanzlerkandidatur seiner Partei konkurrieren sollen, ab. Die SPD sei eine solidarische Partei, „und in der SPD-Spitze halten wir zusammen“, sagte Scholz den Zeitungen des „Redaktionsnetzwerks Deutschland“. „Wir machen uns nicht gegenseitig die Posten streitig.“
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin