Sonntag, 28. Februar 2021

Beiträge zum Stichwort ‘ Dr. Maximilian Ingenthron ’

„Die Kraft der Solidarität als Motor einer funktionierenden Gesellschaft“ – Ehrung von Jubilaren im SPD-Stadtverband Landau

16. Dezember 2016 | Von

Landau. Bei der traditionellen gemeinsamen Mitgliederehrung haben die Ortsvereine der Landauer SPD am 11. Dezember ihre Jubilare des Jahres geehrt. Stadtverbandsvorsitzender Dr. Maximilian Ingenthron konnte sich über eine breite Resonanz aus den Reihen der Mitgliedschaft und über zahlreiche Gäste freuen. An ihrer Spitze stand Thomas Hitschler, Mitglied des Bundestages und Vorsitzender der südpfälzischen SPD. Als
[weiterlesen …]



Firma Wintershall übergibt Spende an den Förderverein „Ein Hospiz für LD-SÜW e.V.“

18. Dezember 2015 | Von

Landau. Die Firma Wintershall, vertreten durch den Betriebsleiter Michael Kobel, hat den Bau des neuen Hospizes, welches in Landau auf dem Gelände des Bethesda entstehen soll, mit einer Spende in Höhe von 5.000 Euro unterstützt. Fördervereinsvorsitzender und Bürgermeister Thomas Hirsch bedankte sich recht herzlich für die großzügige Spende und lobte „das außerordentliche Engagement der Landauer
[weiterlesen …]



Hirsch und Ingenthron sind vereidigt: Gemeinsames Miteinander für die Stadt Landau

16. Dezember 2015 | Von

Landau. Die zukünftige Landauer Stadtspitze Thomas Hirsch und Dr. Maximilian Ingenthron sind gestern im zweiten Teil der öffentlichen Stadtratssitzung im Alten Kaufhaus vom noch amtierenden OB Hans-Dieter Schlimmer vereidigt worden. Schlimmer wird die Amtsgeschäfte noch bis zum 31. Dezember führen. Danach wird er das „Staffelholz“ weitergeben. Die Vereidigung des zukünftigen OB Thomas Hirsch und Bürgermeisters
[weiterlesen …]



B 10: Urteil des OVG aus stadtpolitischer Sicht bedauerlich – Pferd wird weiter von der falschen Seite aufgezäumt

3. Juli 2015 | Von

Landau. Dr. Maximilian Ingenthron, Vorsitzender der SPD-Stadtratsfraktion, nimmt zu dem Urteil des Oberverwaltungsgerichts Rheinland-Pfalz über den vierstreifigen Ausbau der B 10 im Abschnitt A 65 bis Godramstein Stellung: „Das Urteil des Oberverwaltungsgerichts Rheinland-Pfalz ist ein Rückschlag in den Bemühungen, die B 10 vom Verkehr zu entlasten. Mit dem geplanten Ausbau wird das Pferd wieder ein
[weiterlesen …]



Dr. Maximilian Ingenthron: „Habe heute meine Bewerbung als Bürgermeister eingereicht“

30. Juni 2015 | Von

Landau. Dr. Maximilian Ingenthron, Vorsitzender des SPD-Stadtverbandes und der SPD-Stadtratsfraktion, hat sich heute (30. Juni) offiziell um das Amt des hauptamtlichen Beigeordneten der Stadt Landau beworben. Dr. Maximilian Ingenthron: „Die Würfel sind am Sonntag gefallen. Mit Thomas Hirsch steht der künftige Oberbürgermeister fest. Das Leben geht weiter und wichtige Entscheidungen stehen an. Ab Januar kommenden
[weiterlesen …]



OB-Kandidat Dr. Maximilian Ingenthron: „Ich möchte Landau gestalten und verwalten“

29. Mai 2015 | Von

Landau. Dr. Maximilian Ingenthron (SPD) ist einer von fünf OB-Kandidaten, die am 14. Juni von der Landauer Bürgerschaft gewählt werden können. Der Pfalz-Express (PEX) stellte auch ihm einige Fragen zur Stadtpolitik. PEX: Herr Dr. Ingenthron, warum möchten Sie Landauer OB werden? Weil ich seit 26 Jahren im Stadtrat sitze und darüber erfahren konnte, welche gestalterischen
[weiterlesen …]



Diskussion um Erhalt des Status „Biosphärenreservat Pfälzerwald“: SPD-Fraktionsvorsitzender Ingenthron nimmt Stellung

29. März 2015 | Von

Landau. Zur Diskussion um den Erhalt des Status als „Biosphärenreservat Pfälzerwald“ nimmt Fraktionsvorsitzender Dr. Maximilian Ingenthron Stellung. „Das MAB-Komitee der UNESCO hat sich kritisch zum Bau von Windkraftanlagen im Pfälzerwald geäußert. Die Begründung lautete, ein weiteres Zerschneiden der zusammenhängenden Waldfläche gefährde den Status als Biosphärenreservat. Auf dieser Grundlage hat die Landesregierung den Bau von Windkraftanlagen
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin