Freitag, 10. April 2020

Südpfälzer Grünen-Abgeordneter Lindner: Auch Kriegsschiffe der Bundeswehr weisen Mängel auf

2. Dezember 2015 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim, Kreis Südliche Weinstraße, Landau, Nachrichten, Politik, Politik regional, Regional
Dr. Tobias Lindner (Grüne). Foto: pfalz-express.de/Licht

Dr. Tobias Lindner (Grüne).
Foto: pfalz-express.de/Licht

Südpfalz/Berlin – Nicht nur die Tornado-Jets der Bundeswehr bereiten im Vorfeld des Syrien-Einsatzes Probleme, auch die Kriegsschiffe weisen offenbar Mängel auf, sagt der Bundestagsabgeordnete der Grünen für die Südpfalz, Tobias Lindner.

„Bei den Fregatten ist die Einsatzfähigkeit des Gesamtsystems aus Schiff und Bordhubschrauber das eigentliche Problem“, so Rüstungsexperte Lindner  in einem Interview mit der „Rheinischen Post“.

Von den 22 Sea-Lynx-Hubschraubern seien zuletzt nur drei einsatzbereit gewesen. Die Bundeswehr könne mit Tornados und Fregatte zwar den Syrien-Einsatz bestücken, allerdings stelle sich die Frage, wie lange ihr das gelinge.

„Der Ausfall eines Sea-Lynx-Hubschraubers würde die volle Einsatzbereitschaft der Fregatten schnell mindern“, warnte der Grünen-Politiker.

Auch die Ersatzteilversorgung der Tornados sei problematisch und könne „sehr schnell zu Engpässen“ führen. (red/dts Nachrichtenagentur)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin