Donnerstag, 09. April 2020

Stadt Landau: Erster Bewilligungsbescheid für Fassadensanierung der Grundschule Horstring

25. August 2016 | noch keine Kommentare | Kategorie: Allgemein, Landau
Die Grundschule Horstring kommt als erstes in den Genuss der Landesförderung. Foto: stadt-landau

Die Grundschule Horstring kommt als erstes in den Genuss der Landesförderung.
Foto: stadt-landau

Landau. Der Stadt Landau ist der erste Bewilligungsbescheid im Zuge des Kommunalen Investitionsprogrammes 3.0 Rheinland-Pfalz, kurz KI 3.0, zugestellt worden.

Bund und Land beteiligen sich mit 562.500 Euro an den Kosten für die Sanierung der Fassade der Grundschule Horstring. Die Maßnahme soll im Jahr 2017 durchgeführt werden und insgesamt rund 625.000 Euro kosten.

Wie beim KI 3.0 üblich, trägt der Bund 80 Prozent der Kosten für die anstehende Sanierung; auf das Land und die Stadt Landau entfallen je 10 Prozent.

Insgesamt wurden der Stadt Landau im Rahmen des KI 3.0 rund 4,2 Millionen Euro an Fördermitteln zugesprochen. Den Eigenanteil mitgerechnet, verfügt die Stadt damit über ein Investitionsvolumen von rund 4,65 Millionen Euro. Diese Mittel fließen vor allem in die Verbesserung der Bildungsinfrastruktur. Die Stadt Landau hat insgesamt vier Maßnahmen angemeldet:

– die energetische Fassadensanierung der Grundschule Horstring
– die energetische Fassadensanierung des Eduard-Spranger-Gymnasiums
– die energetische Fassaden- und Dachsanierung der Schule im Fort
– die energetische Dachsanierung der Turnhalle in Nussdorf

Die drei noch ausstehenden Bewilligungsbescheide werden zeitnah erwartet.

„Die energetischen Sanierungen unserer Schulen sind nachhaltig angelegte Investitionen – die eingesetzten Mittel amortisieren sich und dienen dem Klima- und Umweltschutz“, bekräftigt Oberbürgermeister Thomas Hirsch. „Daher freuen wir uns über die Förderung durch Bund und Land.“ (stadt-landau)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte:

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin