Mittwoch, 28. Oktober 2020

Speyer: Brand im Diakonissen-Stiftungskrankenhaus – Keine Verletzten

28. Dezember 2018 | noch keine Kommentare | Kategorie: Neustadt a.d. Weinstraße und Speyer

Symbolbild: Pfalz-Express

Speyer. In den frühen Morgenstunden des 28. Dezember wurde die Feuerwehr Speyer zu einem Brand ins Diakonissen-Stiftungskrankenhaus gerufen.

Im 5. Obergeschoss brannte in einem Patientenzimmer eine Matratze. Das Feuer konnte schnell gelöscht und die Stationen durch das Krankenhauspersonal zügig geräumt werden. Durch das schnelle Eingreifen wurden keine Menschen verletzt.

Der Einsatz läuft noch (8.40 Uhr)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin