Samstag, 28. November 2020

SPD-Landratskandidatin Nicole Zor: Bei Regen und Kälte Von Büchelberg nach Schaidt

19. März 2017 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim, Politik regional
Start in Büchelberg...

Start in Büchelberg…

Büchelberg/Schaidt – Der Wetterbericht ließ für den Lauf von Landratskandidatin Nicole Zor am 18. März nichts Gutes erahnen: Teils starker Regen und 9°C. Nicole Zor trat dennoch gut gelaunt und pünktlich um 14 Uhr die Strecke von Büchelberg nach Schaidt an.

In Büchelberg wurde Zor von ihren treuen Wegbegleitern verabschiedet. Durch den westlichen Teil des Bienwalds wurde sie wieder von ihrem Mann und einigen Radlern begleitet. Schneller als erwartet kam sie bereits um 15:10 Uhr auf dem Dorfplatz in Schaidt an., wo sie dann von Bürgern begrüßt wurde. Zudem stattete sie den örtlichen Geschäften, die noch geöffnet waren, einen kleinen Besuch ab. Zor kündigte an: „Ich komme bald wieder, reserviert mir einen Platz beim Hähnle-Essen!“

Am 20. März startet die Kandidatin zu ihrem Lauf von Schaidt über Vollmersweiler nach Freckenfeld.

Die weitere Route führt Nicole Zor nun durch die Verbandsgemeinde Kandel, ehe sie am 9. April wieder ins Wörther Stadtgebiet kommt. Von Kandel kommend läuft sie dann auf den Dorschberg (Treffpunkt um 15 Uhr, Mozartstraße 12).

Weitere Informationen auf www.nicolezor.de

...und Ankunft in Schaidt.

…und Ankunft in Schaidt.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin