Donnerstag, 23. Januar 2020

Seehofer bestätigt Rückzug von CSU-Spitze

12. November 2018 | 1 Kommentare | Kategorie: Nachrichten, Politik

Horst Seehofer
Foto: dts Nachrichtenagentur

München  – CSU-Chef Horst Seehofer hat seinen geplanten Rückzug von der Parteispitze bestätigt.

„Ich werde das Amt des Parteivorsitzenden niederlegen“, sagte Seehofer am Montagmittag im sächsischen Bautzen. Das stehe fest.

Details zum genauen Zeitpunkt sollten im Laufe der Woche mitgeteilt werden. Er werde aber Bundesinnenminister bleiben, sagte Seehofer weiter.

Am Wochenende hatten noch mehrere Medien übereinstimmend unter Berufung auf „Parteikreise“ berichtet, dass Seehofer sich von beiden Ämtern zurückziehen werde. (dts Nachrichtenagentur)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Ein Kommentar auf "Seehofer bestätigt Rückzug von CSU-Spitze"

  1. Markus sagt:

    Seehofer währe nicht „Drehhofer“ wenn er jetzt auch noch als Innenminister zurücktreten würde.
    Mal hü, mal hott.

Directory powered by Business Directory Plugin