Sonntag, 20. Oktober 2019

Sechs Tote bei Massenpanik in italienischer Disco

8. Dezember 2018 | noch keine Kommentare | Kategorie: Nachrichten

Foto: dts nachrichtenagentur

Rom  – In der italienischen Kleinstadt Corinaldo sind in der Nacht zu Samstag sechs Menschen bei einer Massenpanik in einer Diskothek ums Leben gekommen.

Die Todesopfer seinen Jugendliche, darunter drei Mädchen und zwei Jungen, sowie eine Mutter, die ihre Tochter zu einem Auftritt des Rappers Sfera Ebbasta begleiten wollte.

Über hundert weitere Personen wurden verletzt, etwa ein Dutzend davon schwer und teils lebensgefährlich.

Ursache sei vermutlich gewesen, dass zuvor Reizgas versprüht worden sei, berichteten italienische Medien. Notausgänge seien versperrt gewesen, hieß es. (dts Nachrichtenagentur)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin