Sonntag, 12. Juli 2020

Schwer verletzte Motorradfahrerin in Herxheim

2. Juni 2020 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße

Symboldbild: Pfalz-Express

Herxheim – Zu einem Verkehrsunfall mit einer schwerverletzten Person kam es am Freitagmorgen gegen 8:15 Uhr in der Oberen Hauptstraße.

Eine 54 Jahre alte PKW-Fahrerin wollte nach links in eine Hofeinfahrt abbiegen. Eine dahinter fahrende 59-jährigen Motorradfahrerin dachte, dass die Fahrerin am rechten Fahrbahnrand anhalten wolle, da sie  nach rechts ausgeschert war und keinen Blinker gesetzt hatte.

Deshalb überholte sie den PKW, dessen Fahrerin in diesem Moment nach links abbog. Es kam zum Zusammenstoß der Fahrzeuge. Die Motorradfahrerin prallte anschließend noch gegen einen geparkten PKW. Dort kam sie zu Fall und musste anschließend in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Die Sachschadenshöhe wird derzeit auf ca. 10.000 Euro geschätzt. Weitere Zeugen des Verkehrsunfalls werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Landau unter der 06341 287-0 oder per E-Mail an pilandau@polizei.rlp.de zu melden.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin