Mittwoch, 18. September 2019

Schweitzer ruft zur Teilnahme an Landeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ auf

29. Januar 2018 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim, Kreis Südliche Weinstraße, Landau, Politik regional, Politik Rheinland-Pfalz
Romantik pur im Bad Bergzaberner Land im Namen der Rose. Foto: pfalz-express.de

Symbolbild: Pfalz-Express

Gemeinden können sich noch bis zum 17. März für den Landeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ bewerben. Das teilte der SPD-Landtagsabgeordnete Alexander Schweitzer mit.

„Der Landeswettbewerb wird bereits zum 56. Mal ausgeschrieben und hat in der Vergangenheit immer wieder gezeigt, wie ideenreich und engagiert die Bürgerinnen und Bürger vor Ort sind“, so Schweitzer.

Der Wettbewerb bietet den Gemeinden die Möglichkeit, sich mit aktuellen Themen wie der Sicherung der Grundversorgung oder der sozialen Daseinsvorsorge auseinanderzusetzen und gemeinsam Lösungsansätze zu erarbeiten.

Vor allem das soziale Miteinander zwischen den Generationen und das bürgerschaftliche Engagement möchte der Landeswettbewerb fördern.

Bewerben können sich Gemeinden bis 3000 Einwohner bei der jeweiligen Kreisverwaltung. Die Prämierung erfolgt im Landesentscheid mit einem Preisgeld in Höhe von 5000 Euro. Zusätzlich werden Sonderpreise in den Kategorien „Innenentwicklung“, „Demografiepreis Dorferneuerung“ sowie „Kinder- und jugendfreundliche Dorferneuerung“ vergeben.

Erfolgreiche Bewerbungen können am Bundeswettbewerb teilnehmen.

Weitere Informationen auf der Homepage des Innenministeriums auf https://mdi.rlp.de/de/unsere-themen/staedte-und-gemeinden/foerderung/dorferneuerung/wettbewerbe/.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin