Dienstag, 19. Januar 2021

„Schlaumäuse“-Deutschland-Tour hält in Bad Bergzabern: Thomas Hitschler stattet Kita Regenbogen mit Bildungspaket aus

27. März 2014 | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße, Politik regional

V.li.: Beigeordneter Rolf Enke, Dekan Dietmar Zoller, Thomas Hitschler und Kitaleiterin Angelika Heft mit Kindern der Kita Regenbogen.

Bad Bergzabern – Die bundesweite Tour der Schlaumäuse von Microsoft Deutschland macht Halt in Bad Bergzabern.

Der südpfälzische SPD-Bundestagsabgeordnete Thomas Hitschler unterstützt die Bildungsinitiative und macht sich für seinen Wahlkreis stark: Ab heute nutzt die Kita Regenbogen die neueste Version der Schlaumäuse-Lernsoftware, von der bereits 50 Kindertagesstätten in der Südpfalz profitieren.

 Die Bildungsinitiative „Schlaumäuse – Kinder entdecken Sprache“ von Microsoft und Partnern unterstützt die frühkindliche Sprachförderung von 5- bis 7-jährigen Kindern in bundesweit mehr als 10.000 Kitas. Die Lernsoftware wurde von Didaktikexperten mit wissenschaftlicher Begleitung der Universität Erfurt entwickelt. Die Kinder lernen anhand von animierten Figuren und Spielen, Buchstaben und Wörter nachzusprechen und ihre Kenntnisse selbstständig kontinuierlich auszubauen.

 „Ohne ausreichende Sprachkenntnisse haben Kinder erhebliche Nachteile in ihrer Bildungskarriere. Der frühkindliche Spracherwerb ist das Fundament für den Erfolg in Bildung und Beruf. Deshalb müssen wir Wert darauf legen, dass schon im frühkindlichen Alter der für die Schule erforderliche Grundwortschatz aufgebaut wird. Die Schlaumäuse leisten dazu einen wichtigen Beitrag“, so Thomas Hischler, SPD-Bundestagsabgeordneter für die Südpfalz.

Das Microsoft Surface mit Windows 8, das die Kita erhält, ist mit der neuesten Version der Schlaumäuse ausgestattet. (red)

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin