Parkhotel Landau spendet 2300 Euro an das Landauer Frauenhaus

29. November 2023 | Kategorie: Landau

Auf dem Bild von links nach rechts: Oliver Hasert, Geschäftsführender Direktor Parkhotel Landau : Jacqueline Waldhauser, Leiterin des Frauenhaus Landau.
Foto: Parkhotel

Landau. Nachhaltigkeit ist schon lange ein zentraler Punkt im Parkhotel Landau. Auch die soziale Nachhaltigkeit und damit die Unterstützung regionaler Organisationen liegt dem Team um Geschäftsführer Oliver Hasert sehr am Herzen.

Bereits seit Jahren wird beim Verzicht auf die tägliche Zimmerreinigung ein Betrag an gemeinnützige Organisationen und Vereine gespendet. So wurde in diesem Jahr bereits der Verein Getrennte Farben, Gemeinsames Herz e.V. unterstützt.

Von Juli-September sammelte das Haus zusammen mit seinen Gästen beim Verzicht auf die tägliche Reinigung des Hotelzimmers einen Betrag von knapp 2200 Euro. Diesen Betrag hat das Haus auf 2300 Euro aufgerundet. Begünstigter ist das Landauer Frauenhaus. Jacqueline Waldhauser, Leiterin des Frauenhauses, nahm in der vergangenen Woche den Scheck von Oliver Hasert, Geschäftsführender Direktor des Parkhotels, entgegen.

Oliver Hasert freut sich besonders über die Aktion: „Wir sind jedes Mal dankbar, dass wir es schaffen, zusammen mit unseren Gästen, die auf die Reinigung ihres Zimmers verzichten, so tolle Beträge zu erzielen. Das Landauer Frauenhaus leistet Helfern großartige Arbeit. Schön, dass wir heute einen Teil beitragen konnten.“

Aktuelle sammelt das Parkhotel Landau für die Landauer Tafel e.V. und die Terrine Landau e.V.

Wer mehr sehen will und aktuelle Neuigkeiten: www.instagram.com/parkhotellandau/

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen