Samstag, 21. September 2019

Otto-Hahn-Gymnasium Landau ist Energiesparmeister Rheinland-Pfalz

22. Mai 2019 | noch keine Kommentare | Kategorie: Landau, Rheinland-Pfalz

Quelle: ESM19-Logo-voting

Berlin/Landau. Mit dem Energiesparprojekt „WinWin“ der fünften Klassen wurde das OHG Landessieger beim Klimaschutzwettbewerb „Energiesparmeister“. Die drei Jahrgangssieger reisen zur Preisverleihung ins Bundesumweltministerium in Berlin.

Die Jury des Energiesparmeister-Wettbewerbs hat entschieden: Das Otto-Hahn-Gymnasium hat das beste Klimaschutzprojekt an Schulen in Rheinland-Pfalz. Seit neun Jahren haben alle Schüler der fünften Klassen mit ihren Familien die Möglichkeit am WinWin-Projekt teilzunehmen: Nachdem sie in einer sechswöchigen Erfassungsphase den Energieverbrauch ihres Haushalt gemessen haben, nehmen alle Schüler am Energie-Parcours teil.

Der von Oberstufenschülern betreute Parcours zeigt mit vielen Experimenten auf, wie man zuhause ganz praktisch Energie einsparen kann. In der sich anschließenden sechswöchigen Einsparphase setzen alle TeilnehmerInnen das Gelernte so gut es geht im eigenen Haushalt um.

Der Energieverbrauch wird gemessen, beide Werte verglichen und die Schüler mit 50% an den Gewinnen durch eingesparte Stromkosten beteiligt. Die Schüler mit den höchsten Energie-Einsparungen werden außerdem Klassen-, bzw. Jahrgangssieger.

Insgesamt 299 Schulen haben sich in diesem Jahr bei dem vom Bundesumweltministerium beauftragten Wettbewerb beworben. Für den Landessieg erhält das Otto-Hahn-Gymnasium 2.500 Euro, eine Projektpatenschaft mit der Brandenburger Firmengruppe und die Chance auf den mit weiteren 2.500 Euro dotierten Bundessieg. Wer dabei „Energiesparmeister Gold“ unter den 16 besten Projekten wird, entscheidet eine Abstimmung auf www.energiesparmeister.de/voting bis zum 5. Juni.

„WinWin ist ein tolles Projekt und fester Bestandteil des OHG-Jahres“, sagt Schulleiter Andreas Doll, „Wir hoffen, dass sich viele Leute am Online-Voting beteiligen und für das OHG stimmen – dann können unsere Fünftklässler vielleicht sogar den Bundespreis aus Berlin mit nach Landau bringen.“
__________________________________________________________________________________
Sie wollen für das OHG abstimmen? Hier geht es zum Voting: www.energiesparmeister.de/voting oder über www.ohg-landau.de

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin