Donnerstag, 30. Juni 2022

Olaf Scholz als Bundeskanzler vereidigt

8. Dezember 2021 | Kategorie: Nachrichten, Politik

Foto: dts Nachrichtenagentur

Berlin  – Olaf Scholz (SPD) hat im Bundestag seinen Amtseid als Kanzler abgelegt.

„Ich schwöre, dass ich meine Kraft dem Wohle des deutschen Volkes widmen, seinen Nutzen mehren, Schaden von ihm wenden, das Grundgesetz und die Gesetze des Bundes wahren und verteidigen, meine Pflichten gewissenhaft erfüllen und Gerechtigkeit gegen jedermann üben werde“, las Scholz den im Grundgesetz vorgeschrieben Text vor Bundestagspräsidentin Bärbel Bas (SPD) ab.

Auf die optionale Ergänzung „So wahr mir Gott helfe“ verzichtete der konfessionslose Kanzler.

Im Anschluss an Scholz` Vereidigung soll auch noch das restliche Bundeskabinett ernannt werden. Die Amtsübergabe der bisherigen Kanzlerin Angela Merkel (CDU) an Scholz ist für 15 Uhr geplant.

Die Parlamentarier hatten zuvor mit großer Mehrheit für Scholz gestimmt(dts Nachrichtenagentur/red)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen