Freitag, 18. Oktober 2019

Neustadt: Unfall mit Fahrradfahrer – Autofahrer begeht Fahrerflucht

8. Mai 2019 | noch keine Kommentare | Kategorie: Neustadt a.d. Weinstraße und Speyer

Fahrradunfall.
Symbolbild: pol nw

Neustadt/Weinstraße – Am 7. Mai war ein 19-Jähriger aus Neustadt mit seinem Fahrrad gegen 22:15 Uhr in der Branchweilerhofstraße in Neustadt unterwegs. Auf Höhe der Tankstelle wurde er von einem silberfarbenen Kombi gestreift und stürzte zu Boden.

Er verletzte sich an der Wirbelsäule und dem Sprunggelenk, was in einem Krankenhaus behandelt werden musste. Der Fahrer des silberfarbenen Autos entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den zu Boden gestürzten Radfahrer zu kümmern.
Die Polizei Neustadt bittet Personen, die Angaben zum Unfall oder dem silbernen Fahrzeug machen können, sich zu melden (06321-854212).

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin