Mittwoch, 01. Februar 2023

Neujahrskonzert in Germersheim am 7. Januar 2023 – Kartenverkauf hat begonnen

5. Dezember 2022 | Kategorie: Kreis Germersheim

Bild von Gerd Altmann auf Pixabay

Germersheim – Für das traditionelle Neujahrskonzert des „Vereins zur Förderung von Kunst und Kultur e.V.“ hat der Kartenverkauf begonnen.

Am Samstag, 7. Januar 2023, 19 Uhr, präsentiert das „PalatinaKlassik e.V.“ unter der Leitung von Prof. Leo Kraemer in der Germersheimer Stadthalle ein Neujahrskonzert mit beschwingter Musik zum Jahreswechsel.

Kartenvorbestellung: (A-Kategorie zum Preis von 20 Euro und B-Kategorie zum Preis von 17 Euro) per E-Mail an k.traeber@kreis-germersheim.de oder schriftlich an die Geschäftsstelle der Kreisvolkshochschule, Ritter-von-Schmauß-Str./Ecke Paradeplatz 8, 76726 Germersheim.

Über PalatinaKlassik 

Ziel des gemeinnützige Vereins „Förderkreis PalatinaKlassik e. V.“ ist es, Kunst und Kultur durch hochrangige Musikereignisse auch im Sinne der Völkerverständigung zu fördern. Insbesondere mit Konzerten in der Pfalz, in der Metropolregion Rhein-Neckar sowie in den grenzüberschreitenden Regionen Saar-Lor-Lux und dem Elsass möchte PalatinaKlassik das kulturelle Geschehen eigenverantwortlich mitgestalten und bereichern.

PalatinaKlassik e.V. – das sind herausragende Solisten und exzellente Musiker des PalatinaKlassik-Vokalensembles, des PalatinaKlassik-Brassensembles, des PalatinaKlassik-Barockensembles und der PalatinaKlassik Kammerphilharmonie. Vorsitzender des Vereins ist Michael Wagner, musikalische Leiter Prof. Leo Kraemer.

Webseite: www.palatina-klassik.eu

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen