Mittwoch, 13. November 2019

29. Januar: 60 Jahre Zupforchester Essingen: Neujahrskonzert „BEST OF“ zum Auftakt ins Jubiläumsjahr

25. Dezember 2016 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße, Kultur
Das Zupforchester Essingen beim Konzert „Celtic Spirit“ am 2. Juli 2016 in der Dalberghalle Essingen. Foto: privat

Das Zupforchester Essingen beim Konzert „Celtic Spirit“ am 2. Juli 2016 in der Dalberghalle Essingen.
Foto: privat

Essingen. Das Zupforchester Essingen feiert im Jahr 2017 sein 60-jähriges Bestehen. Zum Start ins Jubiläumsjahr präsentiert sich das Orchester mit einem Neujahrskonzert am Sonntag, 29. Januar um 19 Uhr in der Protestantischen Kirche in Essingen.

Unter dem Titel „BEST OF“ stellt das Orchester unter Leitung von Denise Wambsganß eine bunte Mischung der schönsten Melodien aus seinem Repertoire der vergangenen Jahre vor. So stehen der „Walzer Nr. 2“ von Schostakowitsch, Yann Tierses „La Valse d’Amélie“, Astor Piazollas „Oblivion“, Hans Zimmers Medley „The Pirates of Zimmer“ – welches die Titelmelodien der Filmreihe „Fluch der Karibik“ aufgreift – und viele weitere Klassiker auf dem Programm.

Der Eintritt ist frei, Spenden für die Orchester- und Jugendarbeit werden erbeten.
Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Aus der Chronik:
Das Zupforchester Essingen, das seit September 2000 als eigenständiger Verein geführt wird, hat seinen Ursprung in der Gründung einer „Mandolinengruppe“ innerhalb des Arbeiterbildungs-Vereins Essingen im Jahre 1957.
Erste Ausbildungs- und Übungsleiterin war Frieda Bibus, die sich über 25 Jahre lang (bis 1982) in unermüdlichem Einsatz um den Aufbau, die Pflege und den Erhalt der Zupfmusikgruppe bemühte.

In den Jahren 1983 – 1990 hatte Gisela Thibaut die musikalische Leitung übernommen. Mit großem Engagement hat sie sich für die Erwachsenen- und vor allem auch für die Jugendausbildung eingesetzt. Durch den Beitritt zum Fachverband Bund Deutscher Zupfmusiker (BDZ) wurden der Orchesterarbeit neue Impulse und wichtiger Informationsaustausch zugeführt.

Mit der Übertragung der Orchesterleitung an den Gitarristen und Lautenisten Jakob Philipp Ruppel im Januar 1991 wurde diese erstmals in professionelle Hände gelegt. Unter seiner Stabführung (bis Ende 1999) hat er das Ensemble musikalisch entscheidend geprägt und zu einem auf anspruchsvollem Niveau musizierenden Klangkörper geformt.

Seit Dezember 1999 wird das Ensemble von der Konzertmandolinistin Denise Wambsganß geleitet. Sie ist in Essingen aufgewachsen, wo sie auch ihren ersten Mandolinenunterricht erhielt. Sie hat an der Musikhochschule Köln/Wuppertal ein Studium als Diplom-Musikerin und Diplom-Musikpädagogin im Fach Mandoline absolviert und gilt als Virtuosin auf ihrem Instrument. Unter ihrer professionellen Führung wird das hohe Leistungsniveau des Essinger Zupforchesters seit Jahren gehalten und ständig weiter gefördert. Geschickte Programmauswahl, stilgerechte Interpretationen, musikalische Feinarbeit und Liebe zum Detail kennzeichnen ihre Arbeit mit dem Orchester.

Im Jahre seines 60-jährigen Bestehens stellt sich das Orchester als leistungsstarkes Ensemble mit hohem musikalischem Anspruch dar, in dem derzeit rund 20 aktive Spieler/-innen aller Altersgruppen vereinigt sind. Darüber hinaus unterstützen rund 60 passive Mitglieder die Orchesterarbeit.

Weitere Infos unter www.zupforchester-essingen.de,
Tel. 06347-1204, E-Mail: info@zupforchester-essingen.de

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte:

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin