Mittwoch, 21. Oktober 2020

Müller als Regierender Bürgermeister Berlins wiedergewählt

8. Dezember 2016 | noch keine Kommentare | Kategorie: Nachrichten
Regierender Bürgermeister Müller. Foto: dts nachrichtenagentur

Regierender Bürgermeister Müller.
Foto: dts nachrichtenagentur

Berlin – Michael Müller (SPD) ist als Regierender Bürgermeister von Berlin wiedergewählt worden.

Der SPD-Politiker erhielt am Donnerstag im Berliner Abgeordnetenhaus 88 von 158 Stimmen: SPD, Linke und Grüne haben zusammen 92 Parlamentssitze, wobei 81 Stimmen für eine erfolgreiche Wiederwahl Müllers nötig waren.

Zuvor hatten die drei Parteien den gemeinsamen Koalitionsvertrag für die bundesweit erste rot-rot-grüne Landesregierung unter SPD-Führung unterzeichnet. Im Laufe des Tages sollen die weiteren Mitglieder des Senats von Berlin vereidigt werden.

Müller ist seit dem 11. Dezember 2014 Regierender Bürgermeister von Berlin. Außerdem ist er Vorsitzender des SPD-Landesverbandes Berlin. Bei der Abgeordnetenhauswahl im September 2016 hatte die bisherige Große Koalition keine regierungsfähige Mehrheit mehr erhalten. (dts Nachrichtenagentur)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: ,

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin