Ministerpräsidentin Malu Dreyer eröffnet Landesfest in Alzey

3. Juni 2016 | Kategorie: Rheinland-Pfalz
Eintrag in das Goldene Buch der Stadt Alzey. Foto: © Staatskanzlei RLP / Piel

Eintrag in das Goldene Buch der Stadt Alzey.
Foto: © Staatskanzlei RLP / Piel

Alzey – Ministerpräsidentin Malu Dreyer hat in Alzey den 33. Rheinland-Pfalz-Tag offiziell eröffnet.

Auf der RPR1. Bühne auf dem Sportplatz der Gymnasien gab sie gemeinsam mit Bürgermeister Christoph Burkhard den Startschuss für das Landesfest.

„Nicht ohne Grund sind wir in Alzey, im Herzen von Rheinhessen. Die Region wird in diesem Jahr 200 Jahre alt, und das ganze Land feiert beim Rheinland-Pfalz-Tag mit. Er markiert einen Höhepunkt der rheinhessischen Jubiläumsfeierlichkeiten“, sagte Ministerpräsidentin Malu Dreyer.

Sie freue sich auf drei tolle Tage mit einem hervorragenden Gastgeber. Das Landesfest stehe für Lebensfreunde und professionelle Organisation in einem und sei eine wunderbare Werbung für die jeweilige Ausrichterstadt.

„Alzey bezeichnet sich selbst als ‚Heimliche Hauptstadt Rheinhessens‘. Deshalb war es für uns klar, den Rheinland-Pfalz-Tag unbedingt im rheinhessischen Jubiläumsjahr 2016 nach Alzey holen zu wollen. Wir sind froh und dankbar, dass es geklappt hat. Alzey hat sich akribisch auf dieses tolle Landesfest vorbereitet, endlich geht es los“, sagte Bürgermeister Christoph Burkhard.

An diesem Wochenende können die Besucher auf zehn Bühnen und 26 Veranstaltungsflächen ein vielseitiges Programm erleben. An den rund 300 Ständen in der Innenstadt kann man sich informieren, mitmachen oder einfach nur kulinarisch genießen.

Landesregierung und Landtag präsentieren sich beim „Treffpunkt Rheinland-Pfalz“ auf dem Parkdeck der Tiefgarage. Ein besonderer Höhepunkt ist der große Festzug am Sonntag, der vom SWR-Fernsehen übertragen wird.

Rea Garvey, Max Giesinger, Culcha Candela, Chris Thompson, Laith Al-Deen und Michael Holm sind die großen Stars, die an den drei Tagen ohne Eintritt die Bühnen rocken.

Am Vormittag hatte der Ministerrat unter Leitung von Ministerpräsidentin Malu Dreyer zum Auftakt des Rheinland-Pfalz-Tages im Hanni-Kipp-Haus getagt. Anschließend trugen sich die Mitglieder des Kabinetts in das Goldene Buch der Stadt Alzey ein. In das Landeskunstgymnasium hatte die Ministerpräsidentin am Nachmittag 250 engagierte junge Leute zu einem Jugendempfang eingeladen.

Das Landesfest wird auf der Facebookseite rlp.de/Rheinland-Pfalz-Tag begleitet. Weitere Informationen zum Programm und aktuelle Fotos gibt es auch unter www.rlp-tag.de.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin