Samstag, 20. Juli 2024

Lesesommer Rheinland-Pfalz: Auch die Offenbacher Bücherei ist dabei

17. Juni 2013 | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße

Leseratten sind beim Lesesommer herzlich willkommen.
Foto: red

Offenbach. Am 24. Juni ist offizieller Beginn des Lesesommers 2013. Ab dann können auch die neuen Lesesommer-Bücher ausgeliehen werden. Bis 24. August muss jeder Teilnehmer mindestens 3 Bücher gelesen haben, um ein Zertifikat zu erhalten und an den Verlosungen teilzunehmen.

Nach oben sind der Leselust natürlich keine Grenzen gesetzt. Es dürfen alle Bücher außer Sachbüchern gelesen werden. Allerdings kann die neuen Titel nur ausleihen, wer auch beim Lesesommer mitmacht. Und die Offenbacher Bücherei hat kistenweise neue Bücher angeschafft.

Eröffnung des Offenbacher Lesesommers  ist am Samstag, 29.6. um 15 Uhr mit einem Detektivseminar.
Die Mitarbeiter freuen sich auf die Veranstaltungsreihe und fragen junge Leseratten: „Wolltet ihr schon immer einmal gemeinsam mit einem echten Detektiv einen Fall lösen? Wollt ihr lernen wie man Spuren sichert und geheime Botschaften entschlüsselt?
Bei unserer Veranstaltung müsst ihr nicht nur eine Täter anhand seiner Spuren überführen, ihr lernt auch, wie ein richtiger Detektiv arbeitet, was er für Hilfsmittel braucht, wie man überhaupt Detektiv wird und was man als Detektiv für Rechte und Pflichten hat.
Alexander Schrumpf, der Chef der Wiesbadener DETEKTEI ADLER plaudert aus dem Nähkästchen. Er zeigt euch allerlei Tricks und berichtet auch von seinen spannendsten Fällen aus fast 20 Jahren Detektivarbeit.
Am Ende des Kurses wird euer neues Wissen getestet und ihr werdet offiziell zu“Adler-Junior-Detektiven“ ernannt.“

Wer dabei sein möchte, sollte sich unbedingt vorher anmelden, der Eintritt kostet 1 Euro.
Tel. 06348/4061. (red)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen