Leserbrief: Haushaltsplan – „Von wegen keine Steuererhöhungen“

9. Dezember 2023 | Kategorie: Kreis Germersheim, Leserbriefe und Kommentare

Foto: Pixabay

„1 Billion Einnahmen und noch mehr Schulden. Zum Verständnis: 1 Billion sind 1000 Milliarden oder eine 1 mit 12 Nullen. Gigantisch und trotzdem reicht es diesem Staat immer noch nicht. Die Bürger und Bürgerinnen stöhnen unter den hohen Preisen und Abgaben.

Die Industrie investiert im Ausland. Das ist der aktuelle Befund über die Regierungs- Ampel. Doch vergessen wir nicht, was da ab Januar auf uns zukommt.

Denn die Belastungen nehmen weiter zu: Die Mehrwertsteuer in der Gastronomie wird erhöht, der Co2 Preis wird von 30 Euro je Tonne auf 35 Euro steigen, die Zusatzbeiträge zur Krankenkasse steigen, die Maut wird erhöht und ausgeweitet, die Mehrwertsteuer auf Gas steigt, die Netzentgelte werden erhöht, die Grundsteuer wird erhöht.

Natürlich steigen auch die Versicherungsprämien für Auto, Haus etc. Wann ist endlich genug? Wann wird endlich mal gespart?“

Huber Keiber

Leimersheim

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen