Sonntag, 27. November 2022

Landau: Einbruch in Verwaltungsgebäude des DRK

30. Dezember 2017 | Kategorie: Landau
Symbolbild: Pfalz-Express

Symbolbild: Pfalz-Express

Landau  – Am Morgen des 29. Dezember kam es zu einem Einbruch in ein Verwaltungsgebäude des Deutschen Roten Kreuzes in der Rheinstraße in Landau.

Ein unbekannter Täter gelangte vermutlich über ein Dachfenster in das Innere des Gebäudes. In dem Gebäude hebelte er mehrere Türen auf und durchsuchte diese Räume. Als er durch einen Zeugen überrascht wurde, flüchtete er wieder über das Dachfenster aus dem Gebäude.

Die Höhe des entstandenen Sachschadens und des Diebesgutes stehen noch nicht fest. Die eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen nach dem Täter verliefen bisher erfolglos. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Landau unter Telefon: 06341-2870 oder E-Mail: pilandau@polizei.rlp.de entgegen.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen