Dienstag, 20. August 2019

Landau: Drei Männer brutal überfallen und ausgeraubt

11. Dezember 2018 | 4 Kommentare | Kategorie: Landau, Regional

Landauer Innenstadt.
Foto: Pfalz-Express

Landau – Bei der Kriminalinspektion Landau werden aktuell drei Raubüberfälle bearbeitet, die sich in der Nacht von Freitag auf Samstag (8.12.2018) in der Innenstadt ereignet haben. Die Tatzeiten liegen laut Polizei zwischen 0.20 Uhr und 2 Uhr.

Aufgrund der Gesamtumstände könnte es sich um den gleichen Täter handeln, so die Polizei.

25-Jähriger bewusstlos

Zunächst überfiel der Unbekannte einen 25-jährigen Mann in der Stadtschreibereigasse. Nach einer kurzen Bewusstlosigkeit habe er bemerkt, dass sein Geldbeutel fehle, so der junge Mann. Er erlitt leichte Verletzungen im Gesicht und konnte wegen seiner Bewusstlosigkeit keine näheren Angaben machen.

55-Jähriger leicht verletzt

Ein 55-jähriger Mann fiel dem Täter bei einem Eissalon in der Gerberstraße in die Hände. Der Unbekannte schlug ihm ins Gesicht und forderte Geld und Handy. Das Opfer wurde bei der Auseinandersetzung leicht verletzt. Der Täter flüchtet ohne Beute.

26-Jähriger geschlagen und getreten

Ein 26-jähriger Mann begegnete dann auf seinem Nachhauseweg gegen 2 Uhr in der Karl-Sauer-Straße vermutlich dem gleichen Täter. Er hörte er gerade mit seinem Handy Musik, als er plötzlich ohne Vorwarnung so heftig mitten ins Gesicht geschlagen wurde, dass er stürzte. Am Boden liegend schlug der Täter weiter auf den Mann ein, riss ihm das Handy aus der Hand und rannte in Richtung Rheinstraße davon.

Von den Geschädigten wurde folgende Täterbeschreibung abgegeben:

– Männliche Person

– ca. 25 bis 35 Jahre alt,

– 1,70 bis 1,80 Meter groß

– kurze schwarze Haare

– dunkler Teint

– dunkle Kleidung

Zeugen werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei Landau unter der Telefonnummer 06341-287-0 in Verbindung zu setzen. (red/pol)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

4 Kommentare auf "Landau: Drei Männer brutal überfallen und ausgeraubt"

  1. FrankR sagt:

    Oha… wieder ein Gast von Merkel…?:

    Männliche Person
    – ca. 25 bis 35 Jahre alt,
    – kurze schwarze Haare,
    – dunkler Teint

    würde doch wieder perfekt passen… ich würde Landau inzwschien nach 20:00 Uhr komplett meiden… oder immer zuschlagebreit sein…

  2. Hans-Jürgen Höpfner sagt:

    Täterbeschreibung abgegeben:
    – dunkler Teint
    ————————————————-
    Waren die typischen 12 Identitäten mit Rundumvollversorgung zu wenig?

  3. Markus sagt:

    Merkels Lieblinge.
    Die dürfen das.

  4. Motzky sagt:

    Schaut euch mal die Sendung und die Fälle von XY-ungelöst im ZDF vom Mittwoch 12.12.2018 an.
    …es kann auch viel schlimmer ausgehen…

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin