Montag, 23. Mai 2022

KuKuK Kandel: Großes Programm im Jubiläumsjahr 2022

16. Januar 2022 | Kategorie: Kreis Germersheim, Kultur

KuKuK-Veranstaltungen füllen regelmäßig große Säle.
Foto: ula/Pfalz-Express

Kandel – Der Verein Kunst und Kultur Kandel feiert 2022 Jubiläum: 25 Jahre gibt es den „KuKuK“, der in Kandel Jahr für Jahr einen großen Teil der kulturellen Veranstaltungen auf die Beine stellt.

Das Jubiläumsjahr beginnt im März, wenn hoffentlich die Corona-Welle wieder im Griff ist, mit einem Polit-Kabarett mit Reiner Kröhnert – „Die größte Rettung aller Zeiten“. (Für weitere Informationen den jeweiligen Links folgen.)

Im April folgt Ignaz Netzer mit Blues, Folk, Ragtime & Gospel als Solo-Programm.

Im Mai geht es weiter mit Jetzt oder Knie – Improvisations-Theater der Uni Landau: Dramatisch, skurril, tiefgründig oder einfach zum Lachen.

Im Juni treten Six4Blues – mit Hans Hruschka auf, die Rock, Pop und Blues zum Besten geben.

Im Juli das große Highlight in diesem Jahr: Das Stationentheater – „Wer sich auf den Markt wagt, kann dort was erleben“.

In 14 Vorstellungen werden 400 Jahre Marktgeschehen in Kandel von 1619 bis 2019 dargestellt.

Im August tritt die Pianoband  „Zwei Generationen. Eine Musik auf„. Das Quartett gehört zu den außergewöhnlichen Live-Acts der Region.

Im September kann man einen Indian Summer erleben. Fünf Musiker spielen und singen Rock- und Popmusik der 1950er bis 1980er.

Ebenfalls im September gibt´s noch was zu Lachen mit Die Lehrer – „Abendschule“ mit den Comedians Ulrich Munz und Martin Ruppenthal.

Lustig wird es auch im Oktober mit Oropax – „Testsieger am Scheitel“: Oropax, die nie weg gewesenen Beauty-Ritter der Comedy, Thomas und Volker, sind zurück.

Im November tritt das Feuerbach Quartett – „Born to be child“ auf. Vier Musiker aus vier Nationen spielen quer durch alle Genres der Musik.

Im Dezember können sich die Kleinen über das Theaterstück Chaussée Theater – „Die drei Wünsche“ freuen – ein Kindertheater  ab 4 Jahren.

Mehr zum KuKuK-Jubiläum demnächst. 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen