Sonntag, 22. September 2019

Kofi Annan mit 80 Jahren gestorben

18. August 2018 | noch keine Kommentare | Kategorie: Leute, Nachrichten

Foto: dts Nachrichtenagentur

Genf – Der frühere UN-Generalsekretär Kofi Annan ist tot. Er starb im Alter von 80 Jahren, teilte seine Stiftung am Samstag mit.

„It is with immense sadness that the Annan family and the Kofi Annan Foundation announce that Kofi Annan, former Secretary General of the United Nations and Nobel Peace Laureate, passed away peacefully on Saturday 18th August after a short illness“.

Annan war zwischen 1997 und 2006 der siebte Generalsekretär der UN. Im Jahr 2001 erhielt er zusammen mit den Vereinten Nationen den Friedensnobelpreis.

Bereits ab den 1960er Jahren hatte der in Ghana geborenen Annan für die Weltgesundheitsorganisation (WHO) gearbeitet. (dts Nachrichtenagentur) 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin