Donnerstag, 02. Juli 2020

Kandel: In Stadthalle eingebrochen und Eis geklaut

12. April 2019 | 3 Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim

Stadthalle Kandel.
Foto: Pfalz-Express

Kandel – Am frühen Donnerstagabend ist in die Kandeler Stadthalle eingebrochen worden.

Unbekannte hebelten gewaltsam die automatische Glastür am Seiteneingang auf. Wertgegenstände wurde nicht gestohlen, auch verwüstet wurde nichts – die Täter hatten aber offenbar Lust auf Eiscreme, denn davon fehlte einiges, wie die Polizei Wörth auf Anfrage des Pfalz-Express mitteilte.

Ob das geklaute Eis auch geschmeckt hat, ist nicht bekannt.  (red/pol)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

3 Kommentare auf "Kandel: In Stadthalle eingebrochen und Eis geklaut"

  1. Kannler sagt:

    Irgendwie fehlt mir das Verständnis, warum man nicht zur Tanke geht, da gibt es sicher rund um die Uhr Eis zu kaufen, ohne das man Allgemeinbesitz zurstört. Die Tür zu reparieren wird sicher teurer sein, als ein paar Eis. Ich frage mich was in solchen Köpfen vorgeht.

Directory powered by Business Directory Plugin