Montag, 21. Juni 2021

Kanalbau in der Landauer Industriestraße: Straße gesperrt bis Mitte Juni

30. Mai 2016 | Kategorie: Landau
Foto: Pfalz-Express/Ahme

Foto: Pfalz-Express/Ahme

Landau. Am Montag, 23. Mai beginnt der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) mit dem Kanalbau in der Industriestraße. Die Erneuerung des Kanals in der Reduitstraße hat der EWL termingerecht abgeschlossen, nun sind Anschlussarbeiten im Einmündungsbereich zur Industriestraße an der Reihe.

Auf einer Länge von 35 Metern wird dort der Abwasserkanal bis Mitte Juni komplett erneuert. Die Industriestraße muss dazu zwischen Weißquartierstraße und Ostring gesperrt werden.

Fußgänger können die Baustelle jederzeit passieren. Für den Fahrzeugverkehr richtet der EWL eine Umleitungsstrecke ein, die örtlich ausgeschildert ist.

Die Umleitung gilt auch für den Busverkehr der Linien 531, 520, 521 530, 535, 541 und 590. Für die Fahrgäste dieser Linien gibt es am Ostring, zwischen Industriestraße und Am Großmarkt, eine Ersatzhaltestelle. (red)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: ,

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin