Mittwoch, 28. Juli 2021

K 16 zwischen Büchelberg und Scheibenhardt wird ausgebaut – Vollsperrung ab 12. November

5. November 2018 | Kategorie: Kreis Germersheim

Skizze über LBM

Büchelberg/Scheibenhardt – Am 12. November 2018 beginnen die Arbeiten zum Ausbau der Kreisstraße 16 zwischen Büchelberg und Scheibenhardt auf einer Länge von etwa 3 Kilometern.

Für die Arbeiten wird die K 16 im gesamten Baubereich voll gesperrt. Das teilte der Landesbetrieb Mobilität Speyer mit.

Die Umleitungstrecke erfolgt über das Straßennetz von Büchelberg kommend über die K 22, die B 9 und L 554 nach Neulauterburg und daran anschließend über die L 545 in Richtung Scheibenhardt. In Gegenrichtung umgekehrt (s. Skizze).

Die Kosten für die gesamte Baumaßnahme liegen bei etwa 540.000 Euro. Je nach Witterung sollen die Arbeiten etwa vier Wochen dauern. (red)

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin