Freitag, 03. Juli 2020

JuleiCa: Nächste Jugendleiterausbildung im April und Mai in Kandel

10. Januar 2020 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim

Die Jugendleiter-Card (JuLeiCa) bietet für Inhaber auch zahlreiche Vergünstigungen.
Bild (Archiv): über KV GER

Kreis Germersheim – Wer die Jugendleiter/innen-Card (JuleiCa) erwerben möchte, hat dazu im April und Mai Gelegenheit. In Zusammenarbeit mit dem Kreisjugendring Germersheim e.V. bietet das Kreisjugendamt Germersheim dieses Seminar an.

Anmelden können sich Interessierte ab 16 Jahren, die entweder bereits in der Jugendarbeit aktiv sind oder sich künftig ehrenamtlich in einem Verein engagieren möchten.

„Die Teilnehmer/innen erhalten im Rahmen der Schulung grundlegende Informationen, die zur Durchführung von Freizeiten oder bei der Betreuung von Kinder- und Jugendgruppen wichtig sind“, so der Erste Kreisbeigeordnete und Jugenddezernent Christoph Buttweiler. Inhalte sind daher u.a. die Aufsichtspflicht und Haftung, Konfliktmanagement und Kommunikation sowie das Anleiten von Gruppenspielen.

„Neben der Vermittlung theoretischer Grundlagen werden auch viele Praxissituationen eingeübt um den Ehrenamtlichen die Umsetzung in den Gruppenleiter-Alltag zu erleichtern“, betont der Jugenddezernent.

Die Mühen der Ausbildungen und des gesellschaftlichen Engagements sollen sich nach Buttweilers Meinung aber auch lohnen. Neben den Anregungen für die Jugendarbeit erhalten deshalb alle Teilnehmer als Qualifikationsnachweis die bundesweit anerkannte und legitimierte Jugendleiter-Card „JuleiCa“, die mit vielen regionalen und überregionalen Vergünstigungen verbunden ist.

Termine und Anmeldung

Die Schulung in den Räumen des Jugendzentrum Kandel findet am 03.04. und 04.04.20, am 24.04. und 25.04.20 sowie am 16.05.20 statt. An den Freitagsterminen beginnt die Schulung jeweils ab 18 Uhr. Die Seminargebühr beträgt 35 Euro pro Person. Zum Erwerb der „JuleiCa“ ist die Teilnahme an allen Seminartagen erforderlich.

Anmeldung beim Kreisjugendamt Germersheim, Jeanette Zikko-Giessen Tel. 07274/ 53 372, E-Mail: j.zikko@kreis-germersheim.de.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin