Donnerstag, 25. Juli 2024

Japans Regierungschef will gesundheitsbedingt zurücktreten

28. August 2020 | Kategorie: Nachrichten

Shinzo Abe
Foto: über dts Nachrichtenagentur

Tokio – Japans Premierminister Shinzo Abe will aus gesundheitlichen Gründen zurücktreten. Das berichtet der japanische Sender NHK unter Berufung auf Quellen, die dem Premierminister nah sein sollen.

Abe hat für den heutigen Freitag eine Pressekonferenz angekündigt. Er soll allein in der letzten Woche zweimal im Krankenhaus gewesen sein, hieß es. Abe wäre regulär noch bis 2021 Premierminister Japans. (dts Nachrichtenagentur)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen