Mittwoch, 23. Juni 2021

Insheim: Maische legt Verkehr lahm

17. September 2018 | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße

Symbolbild: dts Nachrichtenagentur

Insheim – Am Sonntagmittag hat ein Winzer auf der „Spinnekreuzung“ eine größere Menge Trauben und Maische verloren.

Das klebrige Gemisch hatte sich durch den Verkehr festgefahren und bildete eine schmierige und rutschende Gefahrenstelle.

Die Feuerwehr erschien mit zwei Fahrzeugen und 7 Einsatzkräften, um mit Löschwasser den Kreuzungsbereich zu säubern. Der Kreuzungsbereich musste kurzfristig gesperrt werden. Die Reinigungsarbeiten erstreckten sich über rund zwei Stunden hin.

Wer Hinweise über den Verursacher geben kann, möge sich mit der Polizei unter der Telefonnummer 06341-2870 in Verbindung setzen.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin