Freitag, 17. September 2021

Historische Kirche Minfeld: Land bezuschusst Restaurierung der Wandmalereien

11. Januar 2013 | Kategorie: Kreis Germersheim

Protestantische Kirche MInfeld: Historisches Juwel. Foto: Prot. KG Minfeld)

 

Minfeld – Das Land wird mit finanzieller Unterstützung der Kulturstiftung in Höhe von 8.000 Euro die Restaurierung mittelalterlicher Wandmalereien in der protestantischen Kirche in Minfeld fördern. Dies hat der Vorstand der Stiftung unter Vorsitz von Ministerpräsident Kurt Beck im Dezember 2012 beschlossen.

Die protestantische Kirche von Minfeld, ein romanischer Saalbau aus der zweiten Hälfte des 11. Jahrhunderts, liegt an einer Hangkante am Ortsrand von Minfeld. Zu Beginn des 16. Jahrhunderts wurde eine Sakristei und zwei Seitenkapellen mit unsymmetrischen Netzgewölben und zum Langhaus hin geöffneten Spitzbögen angebaut. Im Inneren der Kirche finden sich Malereien aus verschiedenen Bauphasen.

Auf die Restaurierung der bedeutenden Wandmalereien aus dem 13. Jahrhundert an der Westwand des Chorraums soll nun die Instandsetzung und Konservierung der Südwand folgen, deren Secco-Malereien auf die Zeit um 1500 datiert werden. Der Förderverein historische Kirche in Minfeld plant, die Arbeiten noch im Frühjahr 2013 zu beginnen.

„Kultur bedeutet zu einem großen Teil auch, das Schöne zu bewahren und die Vergangenheit in der Gegenwart weiterleben zu lassen. Ich freue mich daher, dass die Kulturstiftung die Aufarbeitung der Wandmalereien durch eine entsprechende finanzielle Förderung unterstützen kann“, betonte Beck.

Die Stiftung Rheinland-Pfalz für Kultur wurde von der Landesregierung 1991 zur Förderung von Kunst und Kultur gegründet. Sie beteiligt sich an der Finanzierung einzelner Kulturprojekte, unterhält zwei Künstlerhäuser und vergibt Stipendien an junge bildende Künstler. Insgesamt wurde in diesem Jahr über die Förderung von zwölf großen und kleinen Projekten mit einem Volumen von über 600.000 Euro entschieden. (red/stk)

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin