Montag, 25. Oktober 2021

Haßlocher Feuerwehr: Einsatz bei Unfall und Notfalltüröffnung

14. November 2020 | Kategorie: Kreis Bad Dürkheim

Foto: Pfalz-Express

Haßloch. Die Feuerwehr Haßloch wurde am 13. November gegen 8 Uhr zu einem Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich Sägmühlweg und Friedensstraße gerufen.

Aus unbekannten Gründen waren dort zwei Autos zusammen gestoßen, wobei zwei der vier Insassen verletzt wurden.

Die Haßlocher Wehr rückte mit vier Fahrzeugen und 18 Kräften aus. An der Einsatzstelle sicherten die Wehrleute die Einsatzstelle, stellten den Brandschutz sicher und streuten ausgelaufene Betriebsmittel ab.

Neben der Feuerwehr waren auch die Polizei und der Rettungsdienst mit je zwei Fahrzeugen, sowie der Bauhof mit einem Fahrzeug vor Ort.

Noch während dieses Einsatzes ertönten zwanzig Minuten später erneut die digitalen Meldeempfänger der Feuerwehrangehörigen. In der Königsberger Straße wurde die Hilfe der Feuerwehr bei einer Notfalltüröffnung benötigt.

Der Einsatzleiter löste sofort ein Fahrzeug aus dem ersten Einsatz heraus. An dieser Einsatzstelle konnte die Wohnungstür zerstörungsfrei geöffnet werden.

Da es sich um einen medizinischen Notfall handelte, übernahm die Feuerwehr bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes und des Notarztes die Erstversorgung.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin