Mittwoch, 20. Juni 2018

Germersheim: Nachenfahrt-Verlosung – 12 Gewinner dürfen auf dem Altrhein schippern

12. März 2018 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim

Glücksboten: Sebastian Ullmeyer und Frauke Vos-Firnkes.
Foto: Stadt Germersheim

Germersheim – Zum Start der diesjährigen Nachenfahrt-Saison ab 16. März verloste das Tourismus-, Kultur- und Besucherzentrum Weißenburger Tor Freikarten für eine zweistündige Nachenfahrt auf dem Altrhein.

Die Preisfrage, wie lange eine Nachenfahrt dauert, hatten von 134 Gewinnspielteilnehmern genau 132 richtig beantwortet. Diese sicherten sich ihre Chance auf eine Freifahrt durch das einzigartige Naturschutzgebiet.

„Wir waren von der Resonanz beeindruckt. Täglich erhielten wir ausgefüllte Coupons, E-Mails und auch liebevoll gestaltete Postkarten. Einige wenige hatten uns das Lösungswort und ihre Adresse telefonisch mitgeteilt. Die Einsender kamen vorwiegend aus dem Landkreis Germersheim und Baden-Württemberg“, sagt Frauke Vos-Firnkes, Leiterin des Tourismus-, Kultur- und Besucherzentrums.

Sebastian Ullmeyer, jüngster im Bootsführer-Team und seit 2017 für die Stadt Germersheim im Einsatz, fungierte am vergangenen Montagmorgen als Glücksbote und zog die zwölf Gewinner, die mit jeweils einer Begleitperson an einer Nachenfahrt am 18. März teilnehmen.

Aufgrund der großen Resonanz hatte sich Leiterin Vos-Firnkes kurzfristig entschlossen, die ursprünglich ausgeschriebene Anzahl von sechs auf zwölf Gewinner zu verdoppeln. Diese wurden von den Mitarbeiterinnen des Tourismusbüros umgehend telefonisch und per E-Mail benachrichtigt. Über den Gewinn haben sich alle natürlich sehr gefreut.

Gewonnen haben: Gerhard und Claudia Grimm aus Blankenloch-Stutensee, Frau Hauck aus Bellheim, Michaela Ruppert aus Germersheim, Roswitha Küster aus Oberhausen-Rheinhausen, Senta Janz aus Bad Schönborn, Lina Gamer aus Graben-Neudorf, Max-Peter Sallmann aus Germersheim, Martin Holaus aus Lingenfeld, Petra Kullmann aus Oberhausen-Rheinhausen, Petra Karn aus Rülzheim, Pia Zimmermann aus Lustadt und Walter Renner aus Weingarten.

Zur Startseite

Zu den Kommentaren Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin