Montag, 23. April 2018

Germersheim: Mittelalter kommt zurück – 3. Germares vom 31. Mai bis 3. Juni

12. April 2018 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim, Veranstaltungstipps

Schauspiel auf dem „Germares“, dem großen Mittelaltermarkt in Germersheim.
Fotos: pfalz-express

Germersheim – Dieses Jahr lädt der Mittelalterverein die Speermaechtigen.zum 3. Germares im Uniparks und in der Festungsanlage Fronte Beckers ein.

Seit 2014 findet der Mittelaltermarkt alle zwei Jahre im Wechsel mit dem Germersheimer Festungsfestüber Fronleichnam statt.

Vom 31. Mai bis 3. Juni werden neben den 35 Lager, die die verschiedenen Epochen des Mittelalters darstellen, viele Händler und Handwerker, ein Falkner mit seinen Greifvögeln, die Reiter ShowMenschen, Pferde, Feuer“, ein Streichelzoo mit Ponyreiten für die kleinen Ritter, Gaukler, Orks, diverse Feuershows, tägliche Bogenturniere, Bauchtanz, Lagerumzug, Schauspiel, große Feldschlacht und der Henker mit seinem Folter Gang für viel Abwechslung sorgen.

Musikalischen Hochgenuss bietet die Trommel-Feuer-Show Tamburo Bant Skaldardie donnerstags und freitags auftreten, und Tarranisdie samstags und sonntags aufspielen.

Kulinarische Angebote wie Hanfladen, frisch gebackenes Brot, Baumstriezel, Flammkuchen, Crepes, Langosch, Würste, Ferkeleien, Käsespatzen und leckeres Eis erfreuen den Gaumen. Dazu stehen Tavernen mit hausgebrautem Bier, Metbier, Met, Schnäpsen und alkoholfreien Getränken bereit, um den Durst zu stillen.

Ritter und Burgfräulein, Bauern und Wikinger versuchen mit ihren Darstellungen, das dunkle Mittelalterzu neuen, farbenfrohen Leben zu erwecken. Schirmherr ist Bürgermeister Marcus Schaile.  

Der Vorverkauf hat bereits begonnen: Der Wegzoll, der sich seit dem 1. Germares nicht geändert hat, beträgt für die Tageskarte 6 €, für die Dauerkarte 18 €, die ermäßigte Tageskarte für (Gewandete, Schüler, Rentner, Behinderte) 4 €, die ermäßigte Dauerkarte 12 €, Familientageskarte 15 € und die Familiendauerkarte für 45 €. Kinder bis 12 Jahre sind frei.

Öffnungszeiten sind am Donnerstag von 11 Uhr bis 24 Uhr, Freitag von 16 Uhr bis 24 Uhr, Samstag von 11 Uhr bis 24 Uhr und Sonntag von 11 Uhr bis 18 Uhr. Die Eingänge befinden sich in der Glaccistraße und An Fronte Beckers, seitlicher Eingang Unigelände. Parkplätze und Pferdeshuttles sind am Sportzentrum Wrede in der Waldstraße und am Bahnhof.

Informationen und Eintrittsbänder zum Vorverkauf unter der Telefonnummer 0 72 74/ 29 34 oder auf www.Germares.de.

Plakat über „Die Speermächtigen e.V.

Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Diesen Artikel empfehlen:

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin