Samstag, 30. Mai 2020

Germersheim: Männer prügeln sich wegen entlaufener Katze

4. November 2018 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim

Symbolbild: dts Nachrichtenagentur

Germersheim – Samstagnacht hat es eine Prügelei zwischen drei Männern in der Straße „Am Meßplatz“ gegeben.

Die Polizei rückte an und befragte die beteiligten Personen. Demnach hatte ein 42-Jähriger Mann angeblich die entlaufene Katze seiner Freundin gesucht und dabei gegen das Auto eines 22-Jährigen getreten.

Das monierte der Autobesitzer. Daraufhin wurde er vom 42-Jährigen mit der Faust in den Bauch geboxt. Der 22-Jährige wehrt sich seinerseits mit Faustschlägen. Dann mischte sich noch der 43-jährige Vater des Autobesitzers ein. Insgesamt blieb es aber laut Polizei bei leichten Blessuren.

Am Auto des 22-Jährigen entstand ein leichter Schaden. Die Polizei leitete mehrere Strafverfahren gegen die Beteiligten ein. Zudem wurde der Führerschein und der Autoschlüssel des 42-Jährigen sichergestellt, da er einen Atemalkoholwert von 1,14 Promille aufwies. (red/pol)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin