Freitag, 24. Mai 2024

FDP veranstaltet Fragerunde mit Kandeler Bürgermeisterkandidaten am 2. April

15. März 2019 | Kategorie: Kommunalwahl 2019, Kreis Germersheim, Politik regional

Quelle: Pfalz-Express

Kandel – Der FDP-Stadtverband Kandel stellt zu den Kommunalwahlen Ende Mai 2019 keinen eigenen Kandidaten für das Amt des Stadtbürgermeisters. Das teilte der stellvertretende Vorsitzende des FDP-Stadtverbands, Ernst Rassenfoß, mit.

Um die Kandidaten für die Bürgermeisterwahl, ihre Ansichten und die Folgen eines Wahlsiegs besser einschätzen zu können, haben die Freien Demokraten jedoch die Kandidaten zu einer „Fragestunde“ eingeladen.

Die Moderatoren Markus Schowalter und Martin Wagner wollen entsprechende Fragen zu Kandeler Themen stellen. Auch das Publikum kann Fragen stellen. Günther Tielebörger ( SPD, amtierender Bürgermeister), Michael Niedermeier (CDU), und Jutta Wegmann (Grüne) haben ihre Teilnahme schon zugesagt.

Zu Beginn hat  jeder Kandidat die Möglichkeit, sich selbst persönlich vorzustellen. Dann bitten die Moderatoren von den Freien Demokraten  zu folgenden Themen um die Visionen und Vorstellungen der Kandidaten:

  • Möglichkeiten zur Steigerung der Attraktivität der Innenstadt
  • Wohnraumentwicklung: Nachverdichtung / Neuerschließung
  • Parkraumkonzept
  •  Straßenzustand: Einführung von „wiederkehrenden Beiträgen“
  • Ortsrandstraßen / Umgehungsstraßen
  • Gewerbestandort Kandel: Bestandsstärkung / Neuansiedlung
  • Ausbau des ÖPNV
  • Bildung, Kultur und Sport
  • Demographischer Wandel, Stärkung der Familie
  • Finanzentwicklung

Die Bewerber haben drei Minuten Zeit  pro Punkt und Bewerber.

Die FDP Kandel lädt alle Bürger von Kandel zu dieser sicherlich spannenden Runde ein.

Am Dienstag, 2. April, um 19 Uhr im Ratssaal der Stadt Kandel im Rathaus in der Hauptstraße 61.

Anmerkung der Redaktion: Der Kandidat der PARTEI, Nico de Zorzi, hat noch nicht alle benötigten Unterstützerunterschriften zusammen. Er hat jedoch bereits zugesagt, an der Talkrunde teilzunehmen, falls er diese erreicht. (red) 

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

2 Kommentare auf "FDP veranstaltet Fragerunde mit Kandeler Bürgermeisterkandidaten am 2. April"

  1. Armin L. sagt:

    Der Bürgermeisterkandidat Nico De Zorzi
    (Die PARTEI) wurde nicht eingeladen ?

  2. Kannler sagt:

    Ich möchte der FDP danken, das es so die Möglichkeit gibt die Kandidaten im direkten Vergleich zu erleben. Das ist gelebte Demokratie!