Donnerstag, 20. September 2018

Faszination Jugendherberge – Neu und topmodern: Königsland-Jugendherberge Wolfstein offiziell eröffnet

22. März 2018 | noch keine Kommentare | Kategorie: Allgemein, Südwestpfalz und Westpfalz, Wirtschaft in der Region

Die Jugendherberge Wolfstein…

Wolfstein. Am 21. März 2018 fand die offizielle Eröffnungsfeier der Königsland-Jugendherberge Wolfstein in der Westpfalz mit etwa 100 Gästen statt.

Von der Qualität und Ausstattung zeigten sich auch Landrat Otto Rubly sowie Stadtbürgermeister Herwart Dilly sehr angetan.

Die Jugendherberge, die schon im Vorfeld der Eröffnung 13.000 Buchungen verzeichnen kann, ist eine der modernsten in Deutschland und sie sei ein großer Gewinn für die ganze Region, wie die Redner bekundeten. Sie sprachen auch die reizvolle Landschaft an und das ganz besondere „Urlaubsflair“, was hier zu finden sei.

…hat ein tolles Wappentier…

Nach der grundlegenden Modernisierung zählt die Jugendherberge mit 142 Betten zu den modernsten Deutschlands.

Sie verfügt über einen freundlichen, neu gestalteten Eingangsbereich mit Rezeption, Bistro, Café-Bar und Kaminecke.

Ebenso wurde ein lichtdurchfluteter, großer Restaurantbereich mit Blick auf die Stadt und das Königsland geschaffen.

Darüberhinaus sind alle 35 topmodernen Gästezimmer mit Dusche/WC ausgestattet worden.

…nämlich den Wolf…

Sechs neu eingerichtete Aufenthalts- und Veranstaltungsräume bieten mit moderner Tagungstechnik ideale Bedingungen für Gruppen mit bis zu 105 Personen.

Die Jugendherberge ist barrierefrei ausgestattet und hat einen Aufzug. Durch die Modernisierung wird die Jugendherberge erheblich aufgewertet und bietet ideale Bedingungen für Familien, Klassenfahrten und Gruppen. „Wir erwarten jährlich mehr als 20.000
Übernachtungen“, so Vorstandsvorsitzender Jacob Geditz.

Die Investitionssumme beträgt insgesamt 3,1 Millionen Euro. Davon tragen Die Jugendherbergen in Rheinland-Pfalz und im Saarland 2 Millionen Euro, der Landkreis 0,8 Millionen und die Stadt Wolfstein 0,3 Millionen Euro.

Natürlich spielt auch das Wappentier der Stadt, der Wolf, in der Jugendherberge eine Rolle. So begegnet den Gästen das faszinierende Tier als beeindruckendes Bildmotiv in jedem Zimmer und in den öffentlichen Bereichen.

…als beeindruckendes Stilmittel gewählt.
Fotos: Die Jugendherbergen

Zudem bietet die Jugendherberge für Klassenfahrten und Gruppen ein exklusiver Erlebnisprogramm, bei dem sich alles um den Wolf dreht.

Für Familien werden gemütliche, komplett organisierte Familienprogramme an Ostern, Halloween, im Advent und an Silvester angeboten.

Die Jugendherbergen in Rheinland-Pfalz und im Saarland

Die 45 Jugendherbergen in Rheinland-Pfalz und im Saarland gehören zu den modernsten Jugendherbergen in Deutschland.

Jährlich werden ca. 1 Million Übernachtungen gezählt. Zu den Gästen gehören Familien, Klassenfahrten und Gruppen, wie Vereine, Verbände und Organisationen.

Die Jugendherbergen sind mehr als ein Dach über dem Kopf. Zu den vielfältigen Aufgaben gehören Freizeitprogramme für Familien, erlebnispädagogische Programme, Teambuilding-Programme für Gruppen.

Zahlen im Überblick:

Jugendherbergen: 45
Übernachtungen: 1.001.819
Bettenzahl: 5.812
Mitarbeiter: 929

Zur Startseite

Zu den Kommentaren Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin