Sonntag, 25. Februar 2024

Eklat im Landauer Stadtrat

1. März 2023 | Kategorie: Landau, Politik regional

Kerbstat mauert: AFD-Stadtratsmitglied Norbert Herrmann nimmt’s gelassen.
Foto: Rolf H. Epple

Landau. Große Aufregung und lebhafte Diskussionen läuteten die Stadtratssitzung am Dienstag ein.

Grund war die Bitte der Stadträtin Katharina Kerbstat (DIE PARTEI), eine Trennung zur AfD mit einer mobilen Mauer zu errichten.

Der Ältestenrat hatte bereits das Anliegen einer räumlichen Trennung der Partei und der AfD aus Platzgründen abgelehnt. Der Vorschlag von CDU-Stadtrat Peter Lerch , dies nochmals in den Ältestenrat aufzunehmen, wurde abgelehnt, ebenso der Vorschlag von Dr. Getraud Migl (Pfeffer und Salz), das Ratsmitglied zur anderen Seite an den Tisch von Dorle Müller (CDU) zu setzen.

Die Diskussion wurde von Hauptamtsleiter Michael Götz mit dem Vorschlag beendet, eine Lösung innerhalb des Ratssaals (Besucherbereich darf im Ratssaal nicht für Mitglieder genutzt werden) zu suchen. (rhe)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen